Grenzen setzen

Viele Menschen haben derzeit Schwierigkeiten, sich genug von anderen Menschen abzugrenzen, besonders während der Pandemiezeit, wo wir viel mehr und intensiver mit den Menschen in unserem Haushalt zusammenleben. Wo wir sonst einige Katalysatoren und Abwechslung in unserem Alltag haben, sei dies auf der Arbeit, in unserem eigenen Freundeskreis oder bei unseren eigenen Terminen, wir sind selten so viel mit unseren Nächsten ununterbrochen zusammen gewesen wie gerade jetzt.

Die Sprachen der Liebe

Wenn wir erstmal verstehen, dass Menschen unterschiedliche Arten des Ausdrucks ihrer Liebe haben und andere Liebessprachen möglicherweise weniger ausgeprägt zum Ausdruck kommen, so kann das unser Liebesleben massiv verbessern. Wir werden durch dieses Wissen verständnisvoller um die verschiedenen Sprachen der Liebe. So verstehen wir auch besser, warum die unterschiedlichen Ausdrucksformen unseres Partners von unseren eigenen abweichen können.